Foto: Fotolia_68767205_AndreyKuzmin_Europaflagge


17.06.2020
Europa

Digitalisierung in Coronazeiten

Das Netzwerk CALL (Church Action on Labour and Life) innerhalb der Konferenz europäischer Kirchen (KEK) hat ein Impulspapier veröffentlicht, in dem Chancen und Herausforderungen für das Thema „Digitalisierung“ in Zeiten der Corona-Pandemie diskutiert werden. Das Impulspapier hat eine europaweite Perspektive und nimmt insbesondere wirtschaftliche und soziale Aspekte der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Veränderungen im Arbeitsumfeld in den Fokus.

Hintergrund

CALL ist ein europaweites Netzwerk, das sich mit Arbeit, Wirtschaft und sozialen Fragen aus einer christlichen Perspektive auseinandersetzt. Link zu CALL
Dr. Julia Dinkel, Referentin für Arbeit und Soziales im ZGV, ist innerhalb der EKHN Ansprechpartnerin für das Netzwerk CALL.