Foto: Architektur / Bilder : architektengruppe s+e+s / Thomas Ott


10.06.2022
Demokratie stärken

Kein Nazi-Aufmarsch in Mainz - Wir stellen uns quer

Die neonazistische Partei "Neue Stärke (NS)" hat für den 16. Juli 2022 einen Aufmarsch in Mainz angekündigt. 

Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes Mainz-Bingen (VVN-BDA) ruft deshalb zu einer Gegenkundgebung auf: "Wir wenden uns an alle demokratisch, gewerkschaftlich, religiös, antirassistisch oder antifaschistisch engagierten Menschen: Lasst uns gemeinsam den Nazis friedlich und entschlossen entgegentreten und deutlich machen, dass es auch in Mainz keinen Platz für nationalistische, rassistische, antisemtische und sexistische Propaganda geben darf!"

Das ZGV unterstützt diesen Aufruf.

Zum Aufruf

Weitere Informationen zu Ort und Zeit: Internetseite des VVN-BDA Mainz Bingen