Perspektiefe 13, Dezember 2006

Perspektiven für ein Leben im Alter

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

Wir hören es fast täglich: unsere Gesellschaft wird immer älter. Das Statistische Landesamt Hessen stellt fest, dass die Bevölkerungszahl in Hessen im Jahr 2020 mit sechs Millionen Menschen gegenüber heute etwa konstant bleibt. Der Anteil der Menschen über 60 Jahre wird aber von 1,47 auf 1,78 Millionen steigen.

Was bedeutet das, wenn es immer mehr ältere und immer weniger jüngere Menschen gibt? Wie können wir uns darauf einstellen? In dieser Ausgabe fragen wir danach, wer die über 60-Jährigen sind und wie sich Leben im Alter unter dem Aspekt  steigender Lebenserwartung entwickelt. Spannend ist auch der Blick auf das Alter und alte Menschen in der Bibel.

Perspektiefe will mit dieser Ausgabe einen Anstoß geben, sich mit dem Leben im Alter auseinander zu setzen, auch wenn es manchen von uns noch sehr weit weg zu sein scheint.

Gundel Neveling

Leiterin des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung

Die Perspektiefe Nr. 13 können Sie hier herunterladen.



Perspektiefe 13, Dezember 2006

Keine Artikel in dieser Ansicht.