Logo Podcast Cambio des ZGV


08.02.2021
Umwelt & Digitale Welt

„Cambio“ am Start.

Am 19. Februar geht der Podcast „Cambio“ des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung der Ev. Kirche in Hessen und Nassau (ZGV) an den Start. Diskutiert werden die großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit und die Frage, wie sich die Gesellschaft verändert und wie wir in Zukunft leben wollen.

„Gesellschaftliche Veränderungsprozesse sind vielschichtig und beeinflussen sich gegenseitig. Diese Prozesse betreffen sowohl unser soziales, politisches, kulturelles und wirtschaftliches Leben. Mit dem Podcast „Cambio“ möchten wir einen weiteren Kanal nutzen, um grundlegende Themen des gesellschaftlichen Wandels zu mehr Nachhaltigkeit, zu erörtern“, so der Leiter des ZGV, Oberkirchenrat Pfarrer Christian Schwindt.

Jeden dritten Freitag im Monat wird eine neue Folge gesendet, zu der verschiedene Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft zu Wort kommen und gemeinsam mit Referent*innen des ZGV unterschiedliche Teilaspekte gesellschaftlicher Veränderung besprechen. Die thematische Bandbreite reicht von der Veränderung der Arbeitswelt über den Klimawandel bis hin zu dem gesellschaftlichen Wandel durch die Digitalisierung.

In der ersten Folge sprechen die Transformationsforscherin Katharina Hölscher und die Volkswirtin Dr. Brigitte Bertelmann über Veränderungsprozesse, und wie man sie zu verstehen lernt.

Die zweite Folge im März geht der Frage nach, wie die Welternährung gesichert werden kann. Es diskutieren Dr. Irmgard Jordan von der Universität Gießen und Dr. Maren Heincke vom ZGV.

Link zum Podcast: https://cambio.podigee.io

Kontakt
Lukas Spahlinger, Referat Umwelt & Digitale Welt des ZGV, Moderator und Host des Podcasts, Mail